Mit einem kostenlosen Hörtest langfristig von mehr Lebensqualität profitieren

23 August 2017

Das Gehör ist die wichtigste Grundlage, um sich miteinander zu verständigen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Wer nicht mehr richtig hört, fühlt sich oft gehemmt oder gar ausgeschlossen, ermüdet und vergisst schneller. Unbehandelter Hörverlust führt zu einer geringeren Stimulation des Gehirns und kann sogar den geistigen Verfall beschleunigen oder das Demenzrisiko erhöhen. Darum empfiehlt es sich, bei den ersten Anzeichen eines Hörverlustes so früh wie möglich einen Hörtest durchzuführen. Erste Anzeichen können sein: Fernseher ist sehr laut eingestellt, man hat das Gefühl, dass anderer Personen undeutlich sprechen oder es ist anstrengend einer Unterhaltung zu folgen.

Wer wissen will, was einem beim Hörakustiker erwartet, kann in einer der 80 Audika-Filialen oder per E-Mail an marketing@audika.ch kostenlos die Audika-Informationsbroschüre beziehen. Sie enthält auch einen Test zum eigenen Hörvermögen und bietet viel Wissenswertes rund um das Thema Gehör und Schwerhörigkeit.

Weitere Informationen: Andrea Stoll, Marketingleitung Audika AG, Tel. 043 544 11 03

Hier können Sie die Broschüre «Wissenswertes vor Ihrem ersten Besuch bei Audika» kostenlos als PDF herunterladen